Die großartige Mauer (2) Eine starke Festung

In Jiayuguan kann man drei Sehenswürdigkeiten besichtigen. Und so dachten wir uns, warum nicht auch drei Beiträge… Eben. Logisch. Aber keine Sorge. Sie werden klein; wirklich klein…

Los geht’s! Unser erstes Ziel war die Festung (Fortress Cheng Lou):

  • Transport: Bus No. 4 bis Endstation
  • Eintritt: 120 RMB (ca 15,50 EUR) pP / 60 RMB (ca 7,80 EUR) für Rentner, Studenten ua

Irgendeine Art der Befestigung gab es hier vermutlich schon in der Han Dynastie (206 v Chr – 220 n Chr); das heutige Bauwerk stammt allerdings aus der Ming Dynastie und wurde 1372 fertiggestellt. Im Osten und Westen stehen die beiden symbolischen Tore der Erleuchtung (Guanghua Men) und der Besänftigung (Rouyuan Men). Zwischen dem Tor der Erleuchtung und der äußeren Mauer befinden sich ein Pavillon, ein Tempel sowie ein Freilufttheater, mit dessen Hilfe man Wehmut und Pein der hier stationierten Soldaten lindern wollte.

Die Türme und Pavillons der Festung sind klassische Bauten, schlicht und schön. In den Innenhöfen findet man sich sodann wieder zwischen Tanz-, Gesangs- und Kampfeinlagen sowie kleinen Souvenirläden, darüber hinaus darf hinter der Festung auf Kamelen geritten werden.

P1030508P1030526

Wir selbst genossen insbesondere den Rundgang auf der die gesamte Festung umrandenden Mauer, denn von hier hatte man nicht nur den besten Überblick, sondern auch wunderbare Blicke auf die schneebedeckten Bergriesen in der Ferne. Klasse!

P1030538P1030523

Ebenso beeindruckend fanden wir aber auch die nachgestellten und fast natürlich wirkenden Szenen früheren Lebens sowie das angrenzende Museum, in dem man einige interessante Fakten über den Bau und das Leben an der Mauer erfahren kann. Alles in allem daher eine zwar touristisch aufgehübschte, aber immer noch tolle Attraktion mit einigen Möglichkeiten zum Lernen und Staunen.

P1030549P1030558

Quellen: chinareiseexperte.de, chinarundreisen.com, german.cri.cn, topchinatravel.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s