Die großartige Mauer (4) Der westlichste Verteidigungsturm

Noch einmal Jiayuguan: Zuletzt schauten wir uns den ersten Verteidigungsturm (First Beacon Tower) am Fluss Taolai an.

  • Transport: Bus No. 1 bis zum Bahnhof im Westen, ab hier 6 km zu Fuß
  • Eintritt: Im Eintritt für die Festung enthalten, sonst 21 RMB (ca 2,70 EUR) / 11 RMB (ca 1,40 EUR) für Rentner, Studenten ua

Der Verteidigungsturm wurde 1539 erbaut. Er ist der westlichste Startpunkt der chinesischen Mauer und war ein bedeutender Bestandteil des Verteidigungssystems in Jiayuguan; aber auch der angrenzende Fluss spielte eine wichtige Rolle, da er den Chinesen als natürliche Barriere gegen Feinde diente. Ursprünglich war der Verteidigungsturm 14 m lang, breit und hoch. Heute aber ist leider nur noch sehr wenig von ihm erhalten, etwas unscheinbar wirkt der kleine Dreckberg daher inzwischen. Allein wegen des Turms lohnt sich ein Ausflug hierher deshalb sicher nicht…

P1030665

Allerdings befinden sich auf dem Gelände noch ein sehenswertes Museum sowie ein kleines Dorf, in dem man zumindest erahnen kann, wie die Menschen hier früher gelebt haben. Leider aber gibt es hier keine Menschen, Statisten oder Puppen, so dass das Dorf fast ein bissschen langweilig wirkt.

P1030675

Ganz und gar nicht langweilig hingegen war die gut schwankende Hängebrücke von einem Dorfabschnitt zum anderen. Okay, Denny fand sie harmlos, aber bei mir sorgte sie kurz für große Aufregung und Bauchkribbeln…

P1030673

So, das war nun aber auch alles von unserem Mauererlebnis in Jiayuguan. Wir fanden’s toll. Und die Stadt übrigens auch, denn hier gab es viel zu sehen, Menschen und ihren Alltag…

P1030706P1030723P1030702

…und natürlich auch gutes Essen, wie bspw dieses hier: Eine ganze Ente, gegrillt und sogar mit Kopf, für 20 RMB (ca 2,60 EUR). Vielleicht nicht eines unserer schönsten Futterfotos, aber, das sei versprochen, es war saulecker und muss von jedem, der einmal in China war, ist oder sein wird, probiert werden!

P1030731

Schluss. Ende. Aus. Aber nur für jetzt : ) Die Reise geht weiter, ist doch klar!

Quellen: chinareiseexperte.de, chinarundreisen.com, german.cri.cn, topchinatravel.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s